summerskillzDas Summerskillz Dance Festivals, laut Veranstalter das "größte Trainingscamp in Sachen Hip Hop und Breakdance", findet heuer zum sechsten Mal von 2. bis 12. August in Burghausen in Deutschland statt. Bei dem zehntägige Event zur Förderung und Weiterentwicklung von jungen Tänzerinnen und Tänzern im Bereich Hip Hop und Breakdance kommen Jugendliche aus verschiedenen Ländern im Alter von 13 bis 20 Jahren zusammen, um mit internationalen Fachexperten zu trainieren, Neues zu sehen und zu erfahren und vor allem aber um Gleichgesinnte aus verschiedenen Teilen Europas kennen zu lernen.
In diesem Jahr wird zum ersten Mal auch ein Kinderprogramm für 8 bis 12jährige angeboten Die Kids werden von 3. bis 6. August unter der Leitung der speziell in dieser Altersgruppe erfahrenen und renommierten Lehrer Patrick Grigo und Miriam Link trainieren.
In den vier Tagen erlernen die Kinder täglich von 10 bis 14 Uhr verschiedene Hip Hop Stile, Breakdance Elemente, Basistechniken sowie diverse Choreografien. Am letzten Trainingstag gibt es eine Präsentationsshow für die Eltern bei dem die kleinen Talente zeigen können was sie alles erlernt haben.
www.summerskillz.de