Oliveira icon In der beeindruckenden Kulisse der Felsenreitschule inszenierte Reginaldo Oliveira, der neue Ballettchef des Salzburger Landestheaters sein Ballett „Medea – Der Fall M.“ und Strawinskys „Oedipus Rex“ im Rahmen des Theaterspektakels „Dionysien“. Mit diesem Zusammenspiel der einzelnen Sparten hat der Salzburger Intendant und Regisseur Carl Philip von Maldeghem ein gleichermaßen innovatives wie unterhaltsames Format geschaffen.

Robert NorthGenau zehn Jahre ist es her, als der aus Charleston, South Carolina stammende Robert North als Choreograf und drei Jahre später als Ballettdirektor an die Vereinigten Städtischen Bühnen Krefeld und Mönchengladbach kam. Anlässlich der Premiere von „Teufelskreis“ sprach der Fotograf und Autor Ingo Schäfer über seine Arbeit mit dem Ballet Ensemble des Theater Krefeld Mönchengladbach und seine aktuelle Produktion.