Kalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Zu Monat
Zu Monat
Search
Suche

Wochenansicht

18. Juni 2018 - 24. Juni 2018
18. Juni 2018 - 24. Juni 2018
  • Mittwoch, 20. Juni 2018 | 19:00 - 20:00  | Atem, Stille, Klang, Bewegung | ART SPACE stift millstatt | 

    Eine Stunde der Langsamkeit. 
    Atemübungen, Licht, Vibration und Klang, Bewegung und Stille. 
    Ich freue mich auf Ihr Kommen.

    - Brigitte Büsken

     

     

     

     ::  Training

  • Donnerstag, 21. Juni 2018 | 19:30 - 21:00  | ZEITSPRINGER | Off Theater | 

     

    Am 21. und 22. Juni sind die Ausbildungsklassen des Unicorn Art Dance Studios mit ihrer Abschlusspräsentation ZEITSPRINGER im Wiener OFF THEATER zu sehen. Die abwechslungsreiche Performance thematisiert das Phänomen Zeit und alle damit verbundenen Fragen. Im Rahmen des mehrteiligen Programmes präsentiert auch das Ensemble UNICORN ART unter der Leitung von Nadja Puttner sein aktuelles Kurzstück „Approaches”.

    Fragen an die Zukunft stellen, sich Träumen von der Vergangenheit hingeben, gangbare Wege für die Gegenwart suchen. Wie würden wir handeln, wenn wir wüssten, was die Zukunft für uns bereithält? Wer wären wir, wenn unsere Vergangenheit ein andere gewesene wäre? Und wie können wir uns in der unwegsamen Landschaft einer immer komplexer werdenden Gegenwart zurecht finden?

    Künstlerische Leiterin Nadja Puttner: „Besonders in unserer von Leistungsdruck und Effizienz geprägten Welt halte ich es für sehr wichtig, Kindern und Jugendlichen wieder mehr Raum für Kreativität zu geben. In der Probenarbeit mit den Zehn- bis Achtzehnjährigen lege ich viel Wert darauf, dass jeder Einzelne sich mit seinen Gedanken und Ideen einbringen kann. Durch die Zusammenarbeit in der Gruppe ensteht so ein lebendiges Ergebnis, zu dem jeder Einzelne etwas beigetragen hat und dem sich dadurch jeder einzelne verbunden fühlt.”

    Die Ausbildungsklassen sollen begabte und tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche zeitgerecht auf eine professionelle Laufbahn bzw. ein Universitätsstudium im Bereich moderner/zeitgenössischer Tanz vorbereiten. Ziel ist die Vermittlung einer soliden Basis in klassischem Ballett, ein tiefes Verständnis für verschiedene zeitgenössische Tanztechniken sowie die Entwicklung einer starken Bühnenpersönlichkeit. Das erfahrene LehrerInnen-Team bietet alters- und körpergerechtes Training in freundlicher Atmosphäre. Gefördert werden insbesondere Kreativität und Individualität der einzelnen SchülerInnen.

     ::  Aufführung

  • Freitag, 22. Juni 2018 | 19:30 - 21:00  | ZEITSPRINGER | Off Theater | 

    Am 21. und 22. Juni sind die Ausbildungsklassen des Unicorn Art Dance Studios mit ihrer Abschlusspräsentation ZEITSPRINGER im Wiener OFF THEATER zu sehen. Die abwechslungsreiche Performance thematisiert das Phänomen Zeit und alle damit verbundenen Fragen. Im Rahmen des mehrteiligen Programmes präsentiert auch das Ensemble UNICORN ART unter der Leitung von Nadja Puttner sein aktuelles Kurzstück „Approaches”.

    Fragen an die Zukunft stellen, sich Träumen von der Vergangenheit hingeben, gangbare Wege für die Gegenwart suchen. Wie würden wir handeln, wenn wir wüssten, was die Zukunft für uns bereithält? Wer wären wir, wenn unsere Vergangenheit ein andere gewesene wäre? Und wie können wir uns in der unwegsamen Landschaft einer immer komplexer werdenden Gegenwart zurecht finden?

    Künstlerische Leiterin Nadja Puttner: „Besonders in unserer von Leistungsdruck und Effizienz geprägten Welt halte ich es für sehr wichtig, Kindern und Jugendlichen wieder mehr Raum für Kreativität zu geben. In der Probenarbeit mit den Zehn- bis Achtzehnjährigen lege ich viel Wert darauf, dass jeder Einzelne sich mit seinen Gedanken und Ideen einbringen kann. Durch die Zusammenarbeit in der Gruppe ensteht so ein lebendiges Ergebnis, zu dem jeder Einzelne etwas beigetragen hat und dem sich dadurch jeder einzelne verbunden fühlt.”

    Die Ausbildungsklassen sollen begabte und tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche zeitgerecht auf eine professionelle Laufbahn bzw. ein Universitätsstudium im Bereich moderner/zeitgenössischer Tanz vorbereiten. Ziel ist die Vermittlung einer soliden Basis in klassischem Ballett, ein tiefes Verständnis für verschiedene zeitgenössische Tanztechniken sowie die Entwicklung einer starken Bühnenpersönlichkeit. Das erfahrene LehrerInnen-Team bietet alters- und körpergerechtes Training in freundlicher Atmosphäre. Gefördert werden insbesondere Kreativität und Individualität der einzelnen SchülerInnen.

     ::  Aufführung