Kalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Zu Monat
Zu Monat
Search
Suche
Meg Stuart / Damaged Goods – VIOLET
Montag, 26. Juli 2021, 21:00 - 22:10
 
Contact +43.1.523 55 58-39

In den Dynamiken der täglichen Lebenswirklichkeit können sich heftige Wirbel bilden. Wer den eigenen „Ereignishorizont“ erreicht, könnte in etwas Unkontrollierbares hineingezogen werden. Ganz so wie die fünf Performer*innen in VIOLET. Diese werden getrieben von den aus erst harmlosem Wellenrauschen erwachsenden, sich ständig steigernden Klängen des Livemusikers Brendan Dougherty, und entwickeln aus anfangs minimalen Bewegungen der Schultern, Arme, Köpfe und Oberkörper eine monströs anmutende Energie. So aufgeladen, driften sie einer Ekstase entgegen, die von ihren Körpern Besitz ergreift. VIOLET ist eine für Meg Stuart unypisch abstrakte Arbeit. Sie stellt, so erklärt die Choreografin, „fünf individuelle Reisen“ dar, „die simultan ablaufen“. Als eine Inspiration für VIOLET nennt sie Francis Alÿs’ Kurzfilm Tornado, für den ein Kameramann in einen Wirbelsturm läuft. Ein dramatischer Moment, der für Stuart ein Zeichen für eine Veränderung darstellt, die auch den Figuren im Stück bevorsteht.

Mit dieser Vorstellung feiern wir das zehnjährige Jubiläum von VIOLET, einem wahren Klassiker von Damaged Goods, der seit 2011 fortlaufend auf Tour ist.

Dauer: 70 Minuten

Ort Volkstheater
Neustiftgasse 1
Wien
1070
Österreich
+43 (0)1 52111–400
http://www.volkstheater.at

Zurück

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.