Kalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Zu Monat
Zu Monat
Search
Suche
Alexander Wächter "Mein Kampf"
Mittwoch, 7. Dezember 2016, 20:00
 

Der vielseitige Theatermacher Alexander Waechter bringt Adolf Hitlers Propagandaschrift „Mein Kampf“ auf die Theaterbühne. In einer eigenen Dramatisierung von Hitlers wirrer Kampfschrift, lässt Alexander Waechter tief in die Seelenlandschaft eines Monsters blicken. Alexander Waechter: Dieses Buch ist grauenhaft – sowohl in seinen Erzählungen als auch in seinen Analysen, seinen Schlussfolgerungen und Prophezeiungen. Trotzdem wurde es in 12 Millionen Exemplaren gedruckt. Aber wer hat es gelesen! Der grandiose Helmut Qualtinger hat 1973 im Thalia Theater Hamburg gezeigt, dass man diesen Text präsentieren kann, ohne dass Neonazis Freude daran haben.

Ort Theater franzjosefskai21
Franz Josefskai 21
Wien
1010
Österreich
+43 664 179 80 50
http://www.franzjosefskai21.at

Zurück

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.