images/tanzlogov1.png

hartleyLinda Hartleys „Einführung in Body-Mind Centering. Die Weisheit des Körpers in Bewegung“ ist ein Klassiker. Die Erstauflage erschien bereits 1989, bisher war das Buch jedoch nur auf Englisch erhältlich. Nun hat der Verlag Hans Huber die deutsche Übersetzung von Christine Mauch aufgelegt.

Body- Mind Centering (BMC) gilt als einzigartige Methode unter den Körper- und Bewegungskünsten und den somatopsychischen Lernmethoden. Die von der Ergotherapeutin und Tänzerin Bonnie Bainbridge Cohen (geboren 1943), entwickelte Methode soll Wahrnehmung und Bewusstsein über die Einheit von Körper und Geist als ganzheitlich wechselwirkendes System schärfen und deren Praxis die Entwicklung der körpereigene Intelligenz und Selbstheilungskräfte aktivieren. Das kontinuierliche Zusammenspiel von Gedanke, Empfindung Gefühl und Handlung wird in dieser Arbeit kreativ und therapeutisch genutzt

Linda Hartley ist eine frühe Schülerin und Mitforscherin von Bainbridge Cohen und hat auf Basis ihrer reichhaltigen Erfahrung mit der Methode das vorliegende Buch geschrieben und dabei eine ausgewogene Balance von Theorie und praktischen Anleitungen gefunden.

Das Buch gliedert sich in drei Teile. In Teil 1 wird der Prozess der Bewegungsentwicklung von der kleinsten Einheit, der Zelle, über die embryonale bis zur frühkindliche Phasen nachgezeichnet, in der unsere Bewegungsmuster festgelegt werden. Im zweiten Teil des Buches, werden therapeutische Ansätze erläutert, wie man Bewegung neu organisieren und Körpererinnerungen wachrufen kann.

BMC bringt die Körpersystemen miteinander in Verbindung: Organe, Muskulatur, Nerven, Skelett, Drüsen, Flüssigkeiten. Diese werden im dritten Teil des Buches behandelt.

Linda Hartley: „Einführung in Body-Mind Centering. Die Weisheit des Körpers in Bewegung“, Übersetzung: Christine Mauch, Verlag Hans Huber, Bern 2012, ISBN 978-3-456-85124-2. Auch als E-Book erhältlich.

Direktbestellung bei Amazon

{iframe}http://rcm-de.amazon.de/e/cm?t=tanzat-21&o=3&p=8&l=as1&asins=3456851243&ref=qf_sp_asin_til&fc1=000000&IS2=1&lt1=_blank&m=amazon&lc1=0000FF&bc1=000000&bg1=FFFFFF&f=ifr{/iframe}