carvone Faun iconAbtauchen in Pans Universum. Ein Rasenfleck für ein Leben. Der grüne, mit Kunstrasen bezogene Kubus dominiert die Mitte des kleinen Münchner Gasteigtheatersaals Black Box. Vogelgezwitscher erfüllt den Raum. Auf dem exponierten Winkel Natur faulenzt ein schwarzgekleidetes Wesen. Der Blick unter seiner fellgefütterten Pudelmütze im diffusen Zwielicht zwischen Tag und Nacht ist gen Himmel gerichtet.

traviataPuren Operngenuss ohne störendes Regietheater, dafür aber mit Charme und Augenzwinkern - das kann man meistens im Letzten Erfreulichen Operntheater (L.E.O.) erleben. In der neuen „Traviata“ lässt es sich wunderbar mit Melanie Wurzer als Violetta und Stefan Fleischhacker als Alfredo mitweinen. Auch Tränen des Lachens fließen zahlreich, dank des herrlich trockenen Humors von Conferencier Paul Müller.

TW LecavalierSein Name ist mittlerweile zum Synonym für die Organisation Joint Adventures geworden, die unter anderem die jährliche Tanzwerkstatt Europa in München veranstaltet: Walter Heun (der von 2009 bis 2017 übrigens künstlerischer Leiter des Tanzquartier Wien war). Und seine magische Zahl ist die Elf. Künstler aus elf Ländern waren diesen Sommer bei seiner Tanzwerkstatt Europa zu Gast.

Halleluja2Es ist nicht das erste Mal, dass das Buch der Bücher als Vorlage für ein Musical dient. Regisseur Hanspeter Horner hat für „Halleluja – Die Bibelshow“ gleich das Alte und Neue Testament durchforstet. Die Auswahl offenbart die ganze Wucht menschlicher Grausamkeit mit göttlicher Segnung – verpackt in eine hinreißend hinterfotzige Komödie zur Musik von Franz Alexander Langer.

nasaDie Ägypterinnen Noura Seif Hassanein und Salma Abdel Salam (nasa4nasa) stoßen auf einem „Suash“-Platz an ihre Grenzen als Frauen und Tänzerinnen. Anne Juren schaut auf „42“ Jahre Leben, das bei den ZuseherInnen Ratlosigkeit verbreitet, während Simone Aughterlony und Petra Hrašćanec bewusst und ohne „Compass“ auf der rauen See der Orientierungslosigkeit treiben. Für Dana Michels „Cutlass Spring“ sollte das Publikum hingegen psychologische Grundkenntnisse mitbringen.