MasurcaFogoDilgerDas legendäre Tanztheater Wuppertal Pina Bausch ist ein seltener Gast in Österreich. ImPulsTanz brachte das Ensemble nun mit einem besonderen Stück ins Wiener Burgtheater, dem anlässlich der Expo 1998 uraufgeführten „Masurca Fogo“. Auch ohne die vor beinahe genau zehn Jahren verstorbene Tanzikone Pina Bausch verzauberte die Compagnie mit diesem heiter-melancholischen Werk das Festival-Publikum, mit zur Hälfte aus TänzerInnen bestehend, die noch mit ihr gearbeitet hatten. Bestimmt ein wichtiger Faktor für das Charisma der Truppe.

AliMoini1Im Rahmen des ImPulsTanz-Festivals werden die Soli „My Paradoxical Knives“ von Ali Moini und „put your heart under your feet … and walk“ von Steven Cohen gezeigt. Ein auf 750 Jahre alte persische Verse gebautes Stück mit aktuellen Bezügen und der Versuch der künstlerischen Aufarbeitung eines Verlustes.

Kresnik6Zum Auftakt bescherte Impulstanz heuer seinem Publikum eine spannende Zeitreise. Nicht nur, weil zwischen der Eröffnungsproduktion, Johann Kresniks „Macbeth“, und den nachfolgenden Stücken – „Tank“ von Doris Uhlich und „Rolling“ von Michael Laub – über 40 Jahre liegen, sondern weil diese jeweils für unterschiedliche Epochen zeitgenössischen Tanzschaffens stehen.

1 DUOExzeptioneller Saisonausklang. In einer Festspiel-Werkstatt-Premiere führen das Bayerische Staatsballett und Musiker des Bayerischen Staatsorchesters „Duo“ von Nanine Linning in der auf. Acht Tänzer – zum Greifen nahe. Auf ihren Hosen und Röcken türmen sich unzählige Stofflagen. Wellenförmig wie Höhenmarkierungen auf einer Landkarte. Fast lautlos, abgedämpft tröpfelnd breitet sich Klang aus.

complexions0Complexions bedeutet übersetzt Gesichtsfarben. Und die können bekanntlich in allen möglichen Farbschattierungen glänzen. Genau wie außergewöhnliche Tanztruppen. Dazu zählt zweifellos das 16-köpfige „Complexions Contemporary Ballet“. Nun gastiert das Ensemble, dem das klassische Ballett als Basis dient, erstmals in Deutschland. Die Premiere am 2. Juli im Deutschen Theater in München hatte Wow-Effekt.