Kalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Zu Monat
Zu Monat
Search
Suche

Jahresansicht

2019
Februar 2019
  • Montag, 25. Februar 2019 | Montag, 25. Februar 2019 08:00 - 22:00
    | AUDITION FR ZEITGENÖSSISCHE TANZKOMPANIE | | 

    Sonntag, 10.03.2019, 10:00 h 
    Uferstudios - Uferstudios 11 + 14, Berlin 

     

    steptext dance project e.V.

     

    Helge Letonja, Künstlerischer Leiter von steptext dance project in Bremen, sucht professionelle Tänzerinnen und Tänzer mit sehr guter zeitgenössischer Technik und mehrjähriger Bühnenerfahrung, sowie Interesse und Teamgeist für gemeinsame künstlerische Prozesse.
    Die erste Produktion ist von Mai bis Anfang Juli 2019 geplant. Weitere Produktionen folgen im Herbst 2019.

    AUDITION-TERMINE (auf Einladung):
    BERLIN
    Sonntag, 10. März 2019
    10 bis 17 Uhr
    Ort: Uferstudios Berlin, Uferstraße 23, 13357 Berlin
    www.uferstudios.com

    BREMEN
    Samstag, 16. März 2019
    10 bis 17 Uhr
    Ort: Schwankhalle Bremen
    www.steptext.de

    Bewerbungen mit Lebenslauf, Foto und Kurz-Video an: audition@steptext.de

    ---

    Helge Letonja, artistic director of steptext dance project Bremen, is looking for highly motivated female and male dancers with strong contemporary technique, professional stage experience and interest to share a creative process.
    The first production will take place from May till beginning of July 2019. Further productions will follow in autumn 2019.

    AUDITIONS (by invitation only):
    BERLIN
    Sonntag, 10. März 2019
    10 - 17 h
    Venue: Uferstudios Berlin, Uferstraße 23, 13357 Berlin
    www.uferstudios.com

    BREMEN
    Samstag, 16. März 2019
    10 - 17 h
    Venue: Schwankhalle Bremen
    www.steptext.de

    Application with CV, pictures and short-video to: audition@steptext.de

     ::  Audition

  • Montag, 25. Februar 2019 | Montag, 25. Februar 2019 - Samstag, 16. März 2019 08:00 - 22:00
    | AUDITION ZEITGENÖSSISCHE TANZKOMPANIE | | 

    Sonntag, 10.03.2019, 10:00 h 
    Uferstudios - Uferstudios 11 + 14, Berlin 


    steptext dance project e.V.

    Helge Letonja, Künstlerischer Leiter von steptext dance project in Bremen, sucht professionelle Tänzerinnen und Tänzer mit sehr guter zeitgenössischer Technik und mehrjähriger Bühnenerfahrung, sowie Interesse und Teamgeist für gemeinsame künstlerische Prozesse.
    Die erste Produktion ist von Mai bis Anfang Juli 2019 geplant. Weitere Produktionen folgen im Herbst 2019.

    AUDITION-TERMINE (auf Einladung):
    BERLIN
    Sonntag, 10. März 2019
    10 bis 17 Uhr
    Ort: Uferstudios Berlin, Uferstraße 23, 13357 Berlin
    www.uferstudios.com

    BREMEN
    Samstag, 16. März 2019
    10 bis 17 Uhr
    Ort: Schwankhalle Bremen
    www.steptext.de

    Bewerbungen mit Lebenslauf, Foto und Kurz-Video an: audition@steptext.de

    ---

    Helge Letonja, artistic director of steptext dance project Bremen, is looking for highly motivated female and male dancers with strong contemporary technique, professional stage experience and interest to share a creative process.
    The first production will take place from May till beginning of July 2019. Further productions will follow in autumn 2019.

    AUDITIONS (by invitation only):
    BERLIN
    Sonntag, 10. März 2019
    10 - 17 h
    Venue: Uferstudios Berlin, Uferstraße 23, 13357 Berlin
    www.uferstudios.com

    BREMEN
    Samstag, 16. März 2019
    10 - 17 h
    Venue: Schwankhalle Bremen
    www.steptext.de

    Application with CV, pictures and short-video to: audition@steptext.de

    Weitere Informationen:762
    www.steptext.de
     ::  Audition

Mai 2019
  • Sonntag, 12. Mai 2019 | Sonntag, 12. Mai 2019
    | Audition Female Dancer orgAnic reVolt / Leonie Wahl | Off Theater | 

    TANZ-AUDITION

    Für ein neues Tanz- und Theaterprojekt in Koproduktion mit das.bernhard.ensemble / Ernst Kurt Weigel sucht orgAnic reVolt / Leonie Wahl in Wien lebende professionelle Tänzerinnen mit starker zeitgenössischer Tanz-, Improvisation- und Partnertechnik, ebenso wären gute theatrale Begabung und Sinn für spartenübergreifende Ensemblearbeit von Vorteil.

    Wo: Kirchengasse 41, 1070 Wien, Das Off Theater, White.Box

    Wann: 12.05.2019

    Verfügbarkeiten:

    Vorproben im Mai/Juni für max. 2 Wochen

    Projektproben: September bis Mitte November 2019

    Die Proben finden in Wien statt. Die Aufführungen finden vom 14. bis 30. November in der Kirchengasse 41, 1070 Wien, Das Off Theater, White.Box statt. Zeitpläne für Proben und Aufführungen können sich natürlich noch geringfügig verändern.

    Um sich zu bewerben, senden Sie bitte Ihren Lebenslauf, Bilder und Video-Links an leoniewahl@hotmail.com

    Bewerbungsschluss: 08.05.2019 Abends.

    Sie werden rechtzeitig über die Audition Teilnahme und Uhrzeit informiert.

    Weitere Informationen zu den Künstlern finden Sie unter:

    https://www.facebook.com/leonie.wahl

    http://www.leoniewahl.com

    http://www.bernhard-ensemble.at

     

    DANCE AUDITION

    For a new dance and theatre based project in co-production with the theatre group das.bernhard.ensemble / Ernst Kurt Weigel orgAnic reVolt / Leonie Wahl is looking for Vienna based professional female dancers with strong contemporary dance, improvisation and partnering technique, as well as good theatrical aptitude and sense for interdisciplinary ensemble work would be an advantage.

    Where: Kirchengasse 41, 1070 Wien, Das Off Theater, White.Box

    When: 12.05.2019

    Availability:

    Pre-rehearsals in May / June for max. 2 weeks..

    Project : rehearsals September to mid-November 2019.

    The rehearsals take place in Vienna. The performances will take place from 14 to 30 November in the Kirchengasse 41, 1070 Vienna, Das Off Theater, White.Box. Of course, schedules for rehearsals and performances may change slightly.

    To apply, please send your CV, picture and video links to leoniewahl@hotmail.com

    Application deadline: 08.05.2019 in the evening.

    You will be informed in good time about the audition participation and time.

    For further information, please visit:

    https://www.facebook.com/leonie.wahl

    http://www.leoniewahl.com

    http://www.bernhard-ensemble.at

     ::  Audition

Juni 2019
  • Dienstag, 11. Juni 2019 | Dienstag, 11. Juni 2019 08:00 - 22:00
    | AUDITION Pantin (Paris): Bodhi project | | 

    AUDITION FOR BODHI PROJECT

    Bodhi project is an internationally touring contemporary dance company with its home base in SEAD, Salzburg. It is a platform for international choreographers and dancers. The company selects every year and a half six or seven mature talented dancers who are serious about themselves as emerging dance artists and who will profit from 18 months of training, creation and touring. The dancers work together with four internationally renowned choreographers that will lead and guide them to the next step in their dance career. Bodhi project is also recognized as a post graduate study program and is rewarded with a diploma at the culmination of study.

     

    UPCOMING CHOREOGRAPHERS:

    Among others, we will see a new work from ex Batsheva dancer and currently explosive choreographer Hillel Kogan. Hillel is an award-winning choreographer, dancer, dramaturge and teacher, whose work has been performed in venues and festivals all over the world. Then we will have a creation by provocative thinker and choreographer Adrienn Hód from Budapest’s Hodworks. Adrienn is known for her radical approach to bodies, space, experimental music and the interrelation of these - including the audience. Lisi Esteras´ repertory revised piece “No Human No cry!” is part of this season’s repertory. Lisi’s works are artistically exploring the connections between empathy and kinestethic in many versatile ways.

    And there are more ...

     

    Don't miss this unique opportunity to push your dance career!

     

    AUDITION in Paris:

    22.06.2019 / 09:00 - 13:00 / Centre national de la danse - CN D / 1, rue Victor Hugo, 93500 Pantin (Paris)

     ::  Audition

August 2019
  • Freitag, 2. August 2019 | Freitag, 2. August 2019 10:00 - 19:00
    | AUDITION for new contemporary dance ensemble | | 

     

    AUDITION for new contemporary dance ensemble

     

     

    In the frame of TanzRAUM Nord – Global Moves, the artistic directors Felix Landerer (LANDERER&COMPANY) and Helge Letonja (steptext dance project) are looking for highly motivated female and male dancers with strong contemporary technique and stage presence to be part of their new ensemble and employed by annual contracts.

     

    The audition takes place on 2ndand 3rdof august 2019; the recall on 4thof august 2019.

     

    After a pre-selection, a maximum of 35 dancers will be invited to each audition date/session in Hannover.

    The dancers selected after the recall will be invited to a second recall in Bremen on 24thof august 2019. 

     

    Start of contract for the selected dancers: end of November / beginning of December 2019.

     

    We are looking forward to receive yourApplications (CV and videos), which can be senttill 30.06.2019to: audition@tanzraum-nord.de

     

    Audition

    PLACE:  Kunsthalle Faust, Bettfedernfabrik 3, 30451 Hannover

    DATE AND TIME:02.08.2019 and alternatively 03.08.2019, 10h-19h, 
    Warm Up: Contemporary Training
    Recall 1 on 04.08.2019, 10h-15h,

    Warm Up: Contemporary Ballet Training

     

     

    Recall 2 with the ensemble members:

    PLACE:  Bremen Schwankhalle, Buntentorsteinweg 112, 28203 Bremen

    DATE: 24.08.2019

     

    Travel and accommodation expenses cannot be covered. 

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     
     

     

     

     

     

     

     

     

     

    TanzRAUM Nord – Global Moves is funded by TANZPAKT Stadt-Land-Bund with the support of the Germen Federal Government Commissioner for Culture and the Media.

     ::  Audition

September 2019
  • Mittwoch, 4. September 2019 | Mittwoch, 4. September 2019 16:00 - 18:00
    | TANZCLUB Infoworkshop in Linz | | 

    Lust auf Tanz? Lust auf Bühne? Lust auf Leistung? Lust auf DICH?

    Wenn du von und mit internationalen Tanzprofis lernen möchtest, dann bist du hier richtig! Ein Intensivtraining im Tanz bereitet dich auf die Bühne vor und unterstützt dich dabei individuell. Wir wollen deine Tanz- und Bühnentechnik fördern, und deinen eigenen Ausdruck stärken um dich in das beste Licht zu rücken. Es geht nicht um Wettbewerb, es geht um den/die KünstlerIn in dir, den wir gemeinsam zur Höchstform verhelfen möchten. Willst du mehr wissen, erfahren, lernen und Grenzen überschreiten? Dabei auch noch selbst kreativ sein und gestalten? State-of-the-Art-Tanzwissen wie ein Fass ohne Boden in dich leeren und dein eigenes Tanzbiest zum Leben erwecken? Na dann lies mal weiter und melde dich bei uns!…

    Der Tanzclub ist ein Förderprogramm für junge Talente und Interessierte im Bereich Tanz und darstellende Kunst. Mehrmals wöchentlich trifft sich eine Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsener für ein Intensivtraining, das nicht nur Tanztechnik beinhaltet, sondern auch die Förderung von Fähigkeiten für die Bühne. Bewusst wird hier mit einem zeitgenössischen Zugang gearbeitet. Internationale Profis runden das Profil ab. Es geht um die Vermittlung von Vielfalt, Stage Skills und den Aufbau einer zukünftigen Tanzelite, die sich mit künstlerischen Prozessen auseinandersetzen kann. Dabei lernt der/die TeilnehmerIn auch für’s Leben: Zusatzfähigkeiten, die die Kooperation fördern, das Sebstvertrauen stärken und den Selbstwert erhöhen, werden automatisch mittrainiert. Das eigene künstlerische “Standing” wird aus jedem/r individuell herausgefordert. Dabei steht nicht im Vordergrund sich mit anderen zu messen und der/die Beste zu sein, sondern für sich selbst das Bestmögliche herauszuholen , sich im Tanzbereich zu orientieren und sich individuell zu entfalten.

    Unser Netzwerk an lokalen und internationalen Gästen unterstütz dabei auf dem Weg zum/r Tanzkenner/in. Da mehrmals jährlich bei uns diverse Tanzproduktionen entstehen, haben wir durchgehend Profis vor Ort, die am Puls der Zeit Tanz schaffen und Tanz daher auch so vermitteln können, dass ein Verständnis der Vielfalt und ein breites Können entstehen kann. Daher binden wir unsere Gäste individuell in den Tanzclub ein und ermöglichen so die Beteiligung an Projekten, Workshops, Austausch und Netzwerk.

    Themenbereiche: zeitgenössischer und populärer Tanz, Präsenz, Wahrnehmung von Körper und Raum, Stage Skills & Gestaltung einer Tanzperformance.

    Für Jugendliche und junge Erwachsene.Für solche, die sich beständig weiterentwickeln wollen oder sich auf eine professionelles Studium oder eine Intensivausbildung im Tanz vorbereiten möchten.

    Eckdaten:

    – Laufzeit: November 2019 – Juni 2020
    – bis zu 5 wöchentliche Trainings & Workshops, individuelle Wahlmöglichkeit
    – Beteiligung an Tanzprojekten
    – Aufführung(en)

    Infoworkshops: Fr 14.6 / Mi 4.9. je 16-28 Uhr und Do 10.10. 15-17 Uhr

    weitere Infos: http://redsapata.com/projekte/tanzclub/ 

    www.tanzclub.org

     ::  Audition

Oktober 2019
  • Donnerstag, 10. Oktober 2019 | Donnerstag, 10. Oktober 2019 15:00 - 17:00
    | TANZCLUB Infoworkshop in Linz | | 

    Lust auf Tanz? Lust auf Bühne? Lust auf Leistung? Lust auf DICH?

    Wenn du von und mit internationalen Tanzprofis lernen möchtest, dann bist du hier richtig! Ein Intensivtraining im Tanz bereitet dich auf die Bühne vor und unterstützt dich dabei individuell. Wir wollen deine Tanz- und Bühnentechnik fördern, und deinen eigenen Ausdruck stärken um dich in das beste Licht zu rücken. Es geht nicht um Wettbewerb, es geht um den/die KünstlerIn in dir, den wir gemeinsam zur Höchstform verhelfen möchten. Willst du mehr wissen, erfahren, lernen und Grenzen überschreiten? Dabei auch noch selbst kreativ sein und gestalten? State-of-the-Art-Tanzwissen wie ein Fass ohne Boden in dich leeren und dein eigenes Tanzbiest zum Leben erwecken? Na dann lies mal weiter und melde dich bei uns!…

    Der Tanzclub ist ein Förderprogramm für junge Talente und Interessierte im Bereich Tanz und darstellende Kunst. Mehrmals wöchentlich trifft sich eine Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsener für ein Intensivtraining, das nicht nur Tanztechnik beinhaltet, sondern auch die Förderung von Fähigkeiten für die Bühne. Bewusst wird hier mit einem zeitgenössischen Zugang gearbeitet. Internationale Profis runden das Profil ab. Es geht um die Vermittlung von Vielfalt, Stage Skills und den Aufbau einer zukünftigen Tanzelite, die sich mit künstlerischen Prozessen auseinandersetzen kann. Dabei lernt der/die TeilnehmerIn auch für’s Leben: Zusatzfähigkeiten, die die Kooperation fördern, das Sebstvertrauen stärken und den Selbstwert erhöhen, werden automatisch mittrainiert. Das eigene künstlerische “Standing” wird aus jedem/r individuell herausgefordert. Dabei steht nicht im Vordergrund sich mit anderen zu messen und der/die Beste zu sein, sondern für sich selbst das Bestmögliche herauszuholen , sich im Tanzbereich zu orientieren und sich individuell zu entfalten.

    Unser Netzwerk an lokalen und internationalen Gästen unterstütz dabei auf dem Weg zum/r Tanzkenner/in. Da mehrmals jährlich bei uns diverse Tanzproduktionen entstehen, haben wir durchgehend Profis vor Ort, die am Puls der Zeit Tanz schaffen und Tanz daher auch so vermitteln können, dass ein Verständnis der Vielfalt und ein breites Können entstehen kann. Daher binden wir unsere Gäste individuell in den Tanzclub ein und ermöglichen so die Beteiligung an Projekten, Workshops, Austausch und Netzwerk.

    Themenbereiche: zeitgenössischer und populärer Tanz, Präsenz, Wahrnehmung von Körper und Raum, Stage Skills & Gestaltung einer Tanzperformance.

    Für Jugendliche und junge Erwachsene.Für solche, die sich beständig weiterentwickeln wollen oder sich auf eine professionelles Studium oder eine Intensivausbildung im Tanz vorbereiten möchten.

    Eckdaten:

    – Laufzeit: November 2019 – Juni 2020
    – bis zu 5 wöchentliche Trainings & Workshops, individuelle Wahlmöglichkeit
    – Beteiligung an Tanzprojekten
    – Aufführung(en)

    Infoworkshops: Fr 14.6 / Mi 4.9. je 16-28 Uhr und Do 10.10. 15-17 Uhr

    weitere Infos: http://redsapata.com/projekte/tanzclub/ 

    www.tanzclub.org

     ::  Audition