Kalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Zu Monat
Zu Monat
Search
Suche

Wochenansicht

03. Dezember 2018 - 09. Dezember 2018
03. Dezember 2018 - 09. Dezember 2018
  • Donnerstag, 6. Dezember 2018 | 19:30  | JAN MARTENS: Rule of Three | Tanzquartier Wien | 

    „In Rule of Three the combination of dance, music, light, and text is at service of a global audiovisual effect; abstract yet very well defined in its aesthetic agenda.“ — El Balandre

    Der Ausgangspunkt von Jan Martens’ neuestem Stück ist unsere Fähigkeit, in Sekundenschnelle verschiedene Eindrücke aufzunehmen. Realitätserfahrung ist immer auch permanente Reizüberflutung. Rule of Three positioniert sich als eine Tanzperformance zwischen Konzert und Kurzgeschichtensammlung – geschrieben mit Körpern, Licht, Musik, Kostümen und Text. Eine kinästhetische Choreografie zu hartem Live-Schlagzeugsound. Eine ungezähmte Meditation, die auf Kontrasten aufbaut: zwischen Stille und Explosion, Präzision und Intuition, Emotion und Verstand. Rule of Three lebt von seiner authentischen Kraft und einem unverstellten Blick auf das Wesentliche. Jan Martens trifft den Puls unseres hektischen Zeitalters.

     

    Nähere Infos unter

     

    tqw.at/event/rule-of-three/

     ::  Aufführung

  • Freitag, 7. Dezember 2018 | 19:30  | JAN MARTENS: Rule of Three | Tanzquartier Wien | 

    „In Rule of Three the combination of dance, music, light, and text is at service of a global audiovisual effect; abstract yet very well defined in its aesthetic agenda.“ — El Balandre

    Der Ausgangspunkt von Jan Martens’ neuestem Stück ist unsere Fähigkeit, in Sekundenschnelle verschiedene Eindrücke aufzunehmen. Realitätserfahrung ist immer auch permanente Reizüberflutung. Rule of Three positioniert sich als eine Tanzperformance zwischen Konzert und Kurzgeschichtensammlung – geschrieben mit Körpern, Licht, Musik, Kostümen und Text. Eine kinästhetische Choreografie zu hartem Live-Schlagzeugsound. Eine ungezähmte Meditation, die auf Kontrasten aufbaut: zwischen Stille und Explosion, Präzision und Intuition, Emotion und Verstand. Rule of Three lebt von seiner authentischen Kraft und einem unverstellten Blick auf das Wesentliche. Jan Martens trifft den Puls unseres hektischen Zeitalters.

     

    Nähere Infos unter

     

    tqw.at/event/rule-of-three/

     ::  Aufführung

  • Freitag, 7. Dezember 2018 | 20:00  | Simon Mayer mit Matteo Haitzmann und Sixtus Preiss - Requiem | brut | 

    Der gefeierte Wiener Choreograf, Tänzer und Musiker Simon Mayer macht in seinem neuen Stück mit dem Musiker und Performer Matteo Haitzmann das Odeon zum Schauplatz eines Zyklus von Tod und Wiedergeburt und einer Feier der Hingabe und des Loslassens. Basierend auf der jahrhundertealten Struktur des Requiems und inspiriert von schamanischen Ritualen und Zeremonien bringen die beiden Künstler eine facettenreiche Kulthandlung mit Musik und Tanz auf die Bühne, begleitet von Live-Loops und elektronischen Sounds von Sixtus Preiss.


    Ort:
    brut im Odeon
    Taborstraße 10
    1020 Wien

    Nähere Informationen:
    brut - Requiem

     ::  Aufführung

  • Samstag, 8. Dezember 2018 | | Out and about Spezial: Zeitreise nach Prag | brut | 

    Gemeinsame Busfahrt von Wien nach Prag ans Archa Theater und zu andcompany&Co.!

    Am 8. Dezember führt uns bereits das zweite Out and about Spezial an das Archa Theater Prag. Mit dem Bus geht es von Wien in die Stadt, in der vor fünfzig Jahren im Prager Frühling der Protest gegen die sowjetische Führung gewaltsam niedergeschlagen wurde. Während der Busreise findet ein Gespräch mit dem Zeitzeugen und Aktivisten Ales Richter statt. Nach der Ankunft in Prag am Nachmittag können die Teilnehmer*innen auf eigene Faust die Stadt erkunden. Im traditionsreichen Archa Theater besuchen wir um 18:00 Uhr die Vorstellung von Invisible Republic – #stilllovingtherevolution. Das Stück des Künstler*innenkollektivs andcompany&Co. untersucht, was von den Revolutionen der Vergangenheit übrig geblieben ist, und spürt dem Revolutionsgeist der Gegenwart nach.

     

    Abfahrt: 09:00 Uhr Wien, Secession, Friedrichstraße 12, 1010 Wien
    Rückfahrt am selben Abend. Ankunft in Wien ca. 1:00 Uhr.

    Link zur Veranstaltung: Out and about Spezial: Zeitreise nach Prag

     ::  Aufführung

  • Samstag, 8. Dezember 2018 | 20:00  | Simon Mayer mit Matteo Haitzmann und Sixtus Preiss - Requiem | brut | 

    Der gefeierte Wiener Choreograf, Tänzer und Musiker Simon Mayer macht in seinem neuen Stück mit dem Musiker und Performer Matteo Haitzmann das Odeon zum Schauplatz eines Zyklus von Tod und Wiedergeburt und einer Feier der Hingabe und des Loslassens. Basierend auf der jahrhundertealten Struktur des Requiems und inspiriert von schamanischen Ritualen und Zeremonien bringen die beiden Künstler eine facettenreiche Kulthandlung mit Musik und Tanz auf die Bühne, begleitet von Live-Loops und elektronischen Sounds von Sixtus Preiss.


    Ort:
    brut im Odeon
    Taborstraße 10
    1020 Wien

    Nähere Informationen:
    brut - Requiem

     ::  Aufführung