Kalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Zu Monat
Zu Monat
Search
Suche
Jan Martens - RULE OF THREE
Dienstag, 18. Juni 2019, 20:00 - 21:15
 
Contact SZENE Salzburg, +43 662 843448
, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RULE OF THREE nennt Jan Martens sein aktuelles Stück, das seinen thematischen Ausgangspunkt bei der menschlichen Fähigkeit nimmt, blitzschnell von einem Moment zum nächsten zu springen.

Als ungebändigte Bewegungs- und Musik-Meditation erforscht RULE OF THREE Widersprüche und wechselt dabei – wie die Zeit, in der wir leben – zwischen Stille und Explosion, Exaktheit und Intuition, Gefühl und Verstand. Das exzellente Tänzertrio lässt sich von der perkussiven Musik des amerikanischen Komponisten NAH antreiben, der für dieses Stück live gespielte und vorprogrammierte Drums, Found Sounds und bearbeitete Rock-, Hiphop- und Jazz-Samples miteinander verschmilzt. Die kraftvollen Rhythmen, wogenden Lichteffekte und dynamischen Bewegungen verdichten sich zu einem Crescendo – um sich dann wieder zurückzuziehen. Rebellisch, leidenschaftlich und direkt, aber stets mit mathematischer Präzision lässt sich die Choreographie mit der Musik auf eine bezaubernd-verwirrende Symbiose ein.

Jan Martens gelingt es, die Rastlosigkeit des urbanen Lebens – die Atmosphäre eines Nachtclubs, das Pulsieren des Verkehrs, die Erfahrung, sich in der Fülle von Informationen zu verlieren – einzufangen.

RULE OF THREE ist ein außergewöhnlicher Tanzabend, der sich irgendwo zwischen Konzert-Performance, Kurzgeschichtensammlung und Facebook-Pinnwand, zeitgenössischen Dramen und Alltagsereignissen positioniert.

Der Belgier Jan Martens, mit einer künstlerischen Basis sowohl in Belgien als auch in den Niederlanden, hat bereits in jungen Jahren eine beachtliche Karriere hingelegt und ist mit seinen energetischen Inszenierungen international gefragt. Gleich nach dem Studium in Tilburg und Antwerpen begann er 2010 eigene Bühnenstücke zu entwickeln, die durch ihre authentische Kraft und einen unverstellten Blick auf das Wesentliche sowie auf die Persönlichkeiten der Tänzer_innen bestechen. Mit RULE OF THREE kommt er nun zum ersten Mal nach Salzburg.

Vorab: Stammtisch

Gastgeber_innen laden zu einem Informellen Gespräch über die Produktionen.

Di 18. Juni, 19.00 Uhr

Im Anschluss: Watch & Talk

Di 18. Juni, 21.30 Uhr, in englischer Sprache

 

 

Ort republic Salzburg
Anton-Neumayr-Platz 2
Salzburg
6020
Österreich
0662 843448
http://www.republic.at
20.00 Uhr, SZENE Theater, 75 min
28/14 € ermäßigt

Zurück