Tanz und mehr über Tanz über Bewegung über Theater über Tanzgeschichte über Community Dance über Ausstellungen über Film über Tanzaufführungen über Performance über Musik über Tanzvermittlung über Tänzer über Tänzerinnen über Tanztraining über Tanzkritiken über Tanzevents über Kultur über Körper über Spitzentanz über Modern Tanz über zeitgenössischen Tanz über afrikanischen Tanz über Flamenco über Cirque nouveau über Rhythmus über Urban Dances über Hip Hop

Kalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Zu Monat
Zu Monat
Search
Suche
DRAH DI UMI - Performance Brunch
Samstag, 22. September 2018, 11:00 - 14:00
 
Contact Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum gemütlichen Wochenend-Brunch servieren wir Ihnen Performance-Arbeiten und kulinarische Gaumenfreuden. Sie sind eingeladen, mit allen Sinnen zu genießen! 

Das Format Performance Brunch präsentiert zeitgenössische Performances rund um die Themen Traditionen, Bräuche und die Konstruktionen des Begriffs Heimat. Zentrales Anliegen ist ein Hinterfragen von Traditionen und Bräuchen, abseits der gängigen Traditions-und Brauchtumspflege. Es werden in den Performances Reibungs- und Konfrontationsflächen angeboten und beim gemeinsamen Brunch laden wir dazu ein, sich über Geschautes, Gehörtes und Geschmecktes auszutauschen.

Auf der Speisekarte:

# GEHEIMAT
Konzept: Anita Gritsch
Performance: Martina Seidl

# FLEISCH
Konzept & Performance: Regina Picker
Coaching: Doris Stelzer
Video: Kristof Müllegger/kronosmedia

# EINMAL HIN, EINMAL HER
Konzept, Choreographie, Performance: Laura Unger
Dramaturgie: Désirée Meul 

# THE TALLTONES mit HEIMSPIEL

Der Brunch wird serviert vom MUSEUM AM BACH

Eintritt 25€ all inclusive: Performance & Brunch
Eintritt für Kinder bis 6 Jahre frei

Anmeldung erforderlich bis 17. September 2018 unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Produktion: ART.ist - Verein zur Unterstützung künstlerischen Schaffens
In Kooperation mit dem Museum am Bach, im Besonderen Alex Samiy http://museumambach.com/ 
www.performancebrunch.com

Zurück