Tanz und mehr über Tanz über Bewegung über Theater über Tanzgeschichte über Community Dance über Ausstellungen über Film über Tanzaufführungen über Performance über Musik über Tanzvermittlung über Tänzer über Tänzerinnen über Tanztraining über Tanzkritiken über Tanzevents über Kultur über Körper über Spitzentanz über Modern Tanz über zeitgenössischen Tanz über afrikanischen Tanz über Flamenco über Cirque nouveau über Rhythmus über Urban Dances über Hip Hop

Kalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Zu Monat
Zu Monat
Search
Suche
Wiener Staatsballett: "Balanchine | Neumeier | Robbins"
Freitag, 16. März 2018, 19:30
 

"Stravinsky Violin Concerto", 1972 für das nun schon legendäre Strawinski-Festival des New York City Ballet entstanden, zählt zu den Hauptwerken des russisch-amerikanischen Choreographen George Balanchine. Gemeinsam mit dem aus einer früheren Schaffensperiode stammenden "Thema und Variationen" repräsentiert es Eckpfeiler seiner künstlerischen Entwicklung. Ergänzt wird der Ballettabend durch Werke von John Neumeier ("Bach Suite III") bzw. Jerome Robbins ("The Concert").

Ort Wiener Staatsoper
Opernring 2
Wien
1010
Österreich
(+43/1) 514 44 / 2250
http://www.wiener-staatsoper.at/

Zurück