Churchill1Seit Oktober 2014 hat die renommierte Schauspielschule, Max Reinhardt-Seminar, mit Tamara Metelka eine neue Leitung bekommen. Eines ihrer Ziele ist die Öffnung des Instituts und seine Präsenz in der Wiener Theaterwelt. Im April spielen die StudentInnen im Akademietheater und im Theater an der Josefstadt. Mit der ersten Vorstellung im Akademietheater von „Liebe und Information“ der britischen Dramatikerin Caryl Churchill gab es einen überaus gelungenen Einstieg in die Serie.

plakatmotiv2014Heinrich von Kleists erfolgreichstes Stück, „Das Käthchen von Heilbronn“ kann auch heute noch faszinieren und bestens unterhalten. Burgschauspielerin Maria Happel hat es  mit einer Prise Ironie für die Perchtoldsdorfer Sommerspielen inszeniert. Passend vor der Fassade der Burg.